Honorar

Mir ist es ein Anliegen, die Kosten transparent zu gestalten. Sie können mir zunächst per Telefon/Fax oder per Online-Anfrage Ihr Anliegen schildern. Ich werde dann vor der Beratung/Bearbeitung einen Kostenvoranschlag erstellen. Ein Mandatsverhältnis kommt erst dann zustande, wenn Sie mit diesem einverstanden sind und mir einen Auftrag erteilen.

Die Rechtsanwaltsvergütung richtet sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz ( RVG ) oder beruht auf einer Honorarvereinbarung. Honorarvereinbarungen können häufig sinnvoll sein, z.B., weil sich der Gegenstandswert als Grundlage der anwaltlichen Gebührenrechnung nur schwer ermitteln lässt, wie etwa beim Entwerfen Allgemeiner Geschäftsbedingungen oder bei einer laufenden Beratungstätigkeit. Hierbei können auch Pauschalen vereinbart werden.

 

 

 

Haben Sie weitere Fragen zu unseren Honoraren?

Wir beraten Sie gerne – nehmen Sie direkt Kontakt auf: