Über Uns

Meine Kanzlei, im Jahr 2004 gegründet, hat sich von Anfang an auf das Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes sowie des Urheberrechts spezialisiert. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Gebiet des Presse- und Äußerungsrechts.

Seit geraumer Zeit befasse ich mich intensiv mit dem Thema Datenschutzrecht, insbesondere im Hinblick auf die am 25.05.2018 für alle Unternehmen innerhalb Europas verbindlich einzuhaltende neue Datenschutzverordnung (DSGVO) und habe mit entsprechendem Zertifikat die Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten nach DSC-Standard erfolgreich absolviert. Die Fachkunde nach § 4 f Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG) sowie Artikel 37 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wurde damit bestätigt.

Zum gewerblichen Rechtsschutz gehören unter anderem:

  • Markenrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Geschmacksmusterrecht
  • Patent- und Gebrauchsmusterrecht
  • Heilmittelwerberecht
  • Kosmetikrecht
  • Lebensmittelwerbe- und Kennzeichnungsrecht
  • Urheber- und Medienrecht

Ich bin der Meinung, nur eine Spezialisierung auf bestimmte Rechtsgebiete und die entsprechende Erfahrung hiermit kann eine umfassende und kompetente Rechtsberatung gewährleisten. Insbesondere auf dem Gebiet des Marken- oder Wettbewerbsrechtes existiert eine Fälle an stets aktueller Rechtsprechung, deren Kenntnis für die Beratung unerlässlich ist. Gleiches gilt das Strafrecht.

Zu meinen Mandanten zählen vor allem Einzel- und mittelständische Unternehmen aus der Kreativbranche und Wirtschaft. Der persönliche und vertrauensvolle Umgang mit meinen Mandanten steht bei mir im Vordergrund. Diese Art der Zusammenarbeit ist aus meiner Sicht ein Vorteil gegenüber der Beratung in einer Großkanzlei, die bei aller Professionalität stets von einer gewissen Anonymität gekennzeichnet ist. Auch als Privatmensch können Sie sich selbstverständlich gerne an mich wenden.

 

 

Sie wünschen rechtliche Beratung?

Nehmen Sie direkt Kontakt mit unserer Kanzlei in Frankfurt auf: